Einsiedel mal anders

Diese Aufnahmen vom Juli 2018 zeigen den Chemnitzer Stadtteil Einsiedel aus einer neuen Perspektive. Seit 1997 gehört dieser Ort zu Chemnitz. Beidseitig der Zwönitz erstreckt…

Weiterlesen

Das Ende der Rennbahn

Pferderennsport in Chemnitz – Teil 2 Die nächsten Rennen fanden am 4. Oktober 1896 statt. Die Parole hies diesmal in der lokalen Presse: „Zum Rennplatz…

Weiterlesen

Der Rennplatz in Chemnitz-Furth

Pferderennsport in Chemnitz - Teil 1 Es ist heute kaum bekannt, das es im Chemnitzer Ortsteil Furth Ende des 19. Jahrhunderts eine echte Pferderennbahn gab.…

Weiterlesen

1891 – Ballonstarts in Chemnitz

Auch 1891 gastierte Richard Feller aus Leipzig für mehrere Starts mit einem Gasballon in unserer Stadt. Veranstaltet wurden die ersten Aufstiege Anfang Mai im Garten…

Weiterlesen

Immer diese Radfahrer

Ab 1880 sah man auf den Straßen von Chemnitz neben dem noch vorherrschenden Verkehr mit Fuhrwerken zunehmend Fahrräder, sogenannte Velocipedisten. Die Firma Winkelhofer und Jaenicke,…

Weiterlesen

Berbisdorf

Der Chemnitzer Ortsteil im April 2018 von oben gesehen. Zu den begehrtesten Wohnorten im Chemnitzer Süden gehörend, zeigt Berbisdorf noch einiges von seinem dörflichen Charakter.

Weiterlesen

Das Carola-Hotel, ein Haus 1.Ranges

Gäste, die Chemnitz besuchen, kamen in den früheren Jahren hauptsächlich mit dem Zug am 1852 errichteten Hauptbahnhof, später mit den Kraftdroschken und Kraftomnibussen auf dem…

Weiterlesen

Eine Wanderung durch Chemnitz 1885

Den mit der Bahn Ankommenden zeigt sich Chemnitz zunächst vortheilhaft in seinem Hauptbahnhof, dessen Räumlichkeiten sich in stattlichem Geviert um einen weiten, abends schön erleuchteten…

Weiterlesen
Menü schließen