Zum Inhalt springen

Hotels und Einkehr

Übernachtungsmöglichkeiten gab und gibt es in Chemnitz viele, daneben zahlreiche Einkehrmöglichkeiten wie Restaurants und Cafés. Dazu kommen die Ausflugsziele der Chemnitzer und Ihrer Gäste. Eine historische Betrachtung der Gastronomie und des Brauwesens.

Weitere Beiträge

Sachses Ruhe

Im Sprachgebrauch hat sich die Bezeichnung „Sachses Ruhe“ für das Gelände am Stadtpark nahe der Beckerstraße heute noch erhalten. Das gleichnamige Ausflugslokal ist Thema dieses Beitrages.

Weiterlesen »

Bismarckschlösschen

Neben dem Bismarckturm war das 1903 eröffnete Bismarckschlößchen ein beliebtes Ausflugsziel im Stadtteil Chemnitz-Borna. Ein Rückblick auf die Geschichte.

Weiterlesen »

Reichels Neue Welt

Wo sich heute die Straßenbahnendstelle und Überfahrt der Citybahn nach Stollberg in Altchemnitz befindet, stand bis 1945 das Restaurant und Vergnügungslokal „Reichels Neue Welt“.

Weiterlesen »
Keine weiteren Beiträge vorhanden.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner